Vorschau auf die neue Saison

In gerade mal zwei Wochen beginnen die Vorbereitungsspiele und in fünf Wochen ist es dann soweit: Die Stadtligasaison startet mit der vorgezogenen 15. Runde – und das ist gleich ein Heimspiel auf der Had gegen den SV Wienerberg.

Natürlich gibt es auch Kaderveränderungen, doch auch diesmal tat sich hier eher weniger, denn auch die Stadtliga sollte dieses Team bewerkstelligen. Punktuelle Änderungen wurden durchgeführt, meist waren persönliche Gründe für die Abgänge entscheidend, doch hier nun die Gesamte Liste.

Abgänge:

Karl Höflich beendet KM-Karriere, „Aushilfe“ in der U23
Slaven Misuric Badener AC
Jayson Singca SV Zwölfaxing
Tim Heinemann Karrierepause
Julian Hirschbeck SC Mannswörth

Zugänge:

Rares Sergiu Chiorean Eggendorf (Elektra, Ostbahn XI, Stadlau)
Florian Himler Gerasdorf (Stadlau, Austria, Hirschstetten)
Roman Holzgethan Mauer (Elektra, Gerasdorf, Donaufeld, Fortuna,…)
Benjamin Kranz FCA11 – R.Oberlaa (Viktoria, Eichgraben, …)
Andreas Rossak Mauer

Vorbereitungstermine (alle auswärts):

Datum Uhrzeit Gegner U23 Link
23.7.2020 18:30 Maria Lanzendorf —- Link
26.7.2022 19:00 Wolkersdorf —- Link
30.7.2022 18:00 Bad Vöslau 16:00 Link
2.8.2022 19:00 Korneuburg —- Link
6.8.2022 16:00 Krumbach —- Link

Heimspieltermine Meisterschaft:

Datum Uhrzeit Gegner U23
13.8.2022 17:30 SV Wienerberg 19:30
27.8.2022 16:30 Post SV 18:30
10.9.2022 15:30 SK Slovan HAC 17:30
1.10.2022 15:30 Sportunion Mauer 17:30
15.10.2022 15:30 FavAC 17:30
29.10.2022 14:00 SV Gerasdorf Stammersdorf 16:00
12.11.2022 14:00 1980 Wien 16:00
Datum: 10. Juli 2022

Gleichwertig, aber verloren

Die Vorzeichen waren eindeutig: Schwechat ganz vorne, Simmering – fast – ganz hinten, doch im Spiel merkte man nichts dergleichen. Der einzige Unterschied war vor dem Tor, wo die Niederösterreicher kaltblütiger und glücklicher agierten.

mehr lesen

Ein gewonnener und doch auch zwei verlorene Punkte

Das Duell der beiden Aufsteiger ließ aufgrund der Tabellensituation bereits Spannung aufkommen: Beide eher im unteren Tabellenmittelfeld, wobei sich 1980 anscheinend besser in die Stadtliga integrieren konnte. Doch das Spiel ließ keinen Sieger zu.

mehr lesen

Drei Punkte am Lieblingsplatz

Bereits in der 2. Landesliga holte man in allen zwei Spielen in Helfort drei Punkte und nun siegte man auch in der Stadtliga auf dem eher kleinen Platz in Ottakring – Dank einer herausragenden Defensivleistung und einer eiskalten Offensive.

mehr lesen

Ein Punkt bei der Brigittenauer Morgenmatinee

Im Vorhinein wäre man mit einem Punkt zufrieden, aufgrund des Spieles wäre allerdings ein Sieg verdient gewesen, doch auch Brigittenau hatte sogar in Unterzahl noch Chancen auf den Sieg. Im Endeffekt ein Remis, bei dem man nicht genau weiß, wie man damit umgehen soll.

mehr lesen

Überblick KM:

15
1.SSC
Wienerberg
1:1 (1:0)

11
WAF Br
14
-9
17
12
Mannswörth
15
-10
16
13
1.SSC
15
-10
13
14
ASV13
14
-26
10
15
Wienerberg
15
-12
9

Überblick Frauen:

9
1.SSC
Dyn Donau
4:1 (3:0)

3
Altera P
9
9
18
4
Mariahilf
9
11
16
5
1.SSC
9
12
15
6
Neusiedl
9
-12
12
7
WSC 1b
9
1
12

Keine Wochenpläne vorhanden!