Sieg trotz vieler Ausfälle

Die Favoritenrolle lag definitiv bei den Simmeringern, die diese auch gegen die Gebietsligisten aus Baden ausspielten. Auch wenn es nach dem überraschenden Ausgleich etwas schleppender lief, stellte man in der zweiten Halbzeit alles klar.

Ein verdienter Erfolg, doch viel zu niedrig

Würden beim Fußball nicht nur die Tore zählen, wäre das Match bereits zur Halbzeit entschieden gewesen. So mühte man sich bis knapp vor Schluss, bis endlich der beinahe erlösende Führungstreffer fiel.

Eine X-Partie verloren

Es war für ein klassisches Unentschieden gerichtet, wobei das Chancenplus eindeutig bei den Simmeringern zu finden war. Doch ein Elfernachschuss der Stockerauer sorgte für das einzige Tor in diesem Spiel.

Heimrunde gegen Red Star

Die 8. Runde der WFV Liga ist hinter uns, leider konnten wir gegen SC Red Star Penzing nur 3 von 12 Punkten holen. Hier im Detail alle Spiele kurz zusammengefasst:

Erstes Simmeringer U14-Mädchen-Spiel

Seit längerer Zeit wird bereits daran gearbeitet, ein eigenen Mädchen-Nachwuchsteam in Simmering zu installieren, seit der Frühjahrssaison nahm es dann so konkrete Formen an, dass in der neuen Saison der 1.SSC in der U14-Mädchenliga ein eigenes Team stellt. Diese traten heute zum ersten Testspiel gegen die GEPS 20 Girls an.

Unsere U10 in Bosnien

Was für ein unglaubliches Erlebnis im Urlaubsresort „Etno Selo Stanisic“ beim Turnier in Bosnien!
Wir sind immer noch überwältigt von der großartigen Leistung unserer über 200 Teilnehmer – Trainer, Kinder und Eltern – bei diesem aufregenden Event. Das Hotel und das gesamte Urlaubsresort waren einfach fantastisch!