120 Jahre – Presse

Redaktion Österreichisches Pressebüro:

Der 1. Simmeringer SC gehört als typischer Wiener Vorstadt-Verein zweifellos zu den traditionsreichsten Fußballklubs in Österreich. Doch trotz einer nunmehr 120-jährigen Klubgeschichte gilt der 1. SSC seit jeher auch als „Kleiner“ im Kreis der renommierten Fußballvereine, auch und gerade in Wien. Dieser Umstand lässt sich wohl am besten anhand der Tatsache manifestieren, dass die Vereinsverantwortlichen im Sommer 1982 – Simmering war gerade in die höchste österreichische Spielklasse, die 1. Division, aufgestiegen – nichts Besseres zu tun hatten, als öffentlich zu verlautbaren, „dass sie als sechstes Kind im Oberhaus wohl zu viel für die Fußballfan-Gemeinde im Großraum Wien wären.“ Eine unprofessionelle Aussage, die nicht gerade förderlich für eine etwaige Aufstiegseuphorie im 11. Wiener Gemeindebezirk war.

Kronen Zeitung (8.3.2021):

Überblick KM:

28
Helfort
1.SSC
2:1 (2:0)

12
A XIII
29
-9
32
13
WAF Br
29
-12
29
14
1.SSC
29
-22
27
15
Hellas
29
-37
24
16
ASV13
29
-42
18

Überblick Nachwuchs:

U18:
1
1.SSC
Mauerwerk
0:2 (0:2)
U16:
1
1.SSC
Mauerwerk
3:0 (0:0)
U15:
1
1.SSC
Mauerwerk
0:1 (0:0)
U14:
1
1.SSC
Mauerwerk
5:3 (3:3)

8
Stadlau
88
-30
113
9
Vienna
88
-2
111
10
Mauerwerk
88
-98
108
11
Schwechat
88
-50
96
12
1.SSC
88
-99
90

Plan für aktuelle Woche