Ruttinger
Cupaufstieg knapper, als es das Ergebnis zeigt

Cupaufstieg knapper, als es das Ergebnis zeigt

Der Favorit war gegen den Oberligisten gefordert und lieferte den auch verdienten Sieg. Auch wenn das Ergebnis klarer aussieht, war es ein doch knappes Match gegen aufopferungsvoll kämpfende Wiener Adler, die durchgehend von den Rängen supported wurden. Von der ersten...

mehr lesen
Gleichwertig, aber verloren

Gleichwertig, aber verloren

Die Vorzeichen waren eindeutig: Schwechat ganz vorne, Simmering – fast – ganz hinten, doch im Spiel merkte man nichts dergleichen. Der einzige Unterschied war vor dem Tor, wo die Niederösterreicher kaltblütiger und glücklicher agierten.

mehr lesen
Public Viewing der FIFA-WM auf der Had

Public Viewing der FIFA-WM auf der Had

Der 1.Simmeringer Sportclub lädt auch heuer wieder zum Public Viewing der WM 2022 in Katar ein.

Lassen Sie sich in unserer Kantine kulinarisch verwöhnen, während Sie sich ganz entspannt die interessanten Matches live ansehen.

mehr lesen
Ein gewonnener und doch auch zwei verlorene Punkte

Ein gewonnener und doch auch zwei verlorene Punkte

Das Duell der beiden Aufsteiger ließ aufgrund der Tabellensituation bereits Spannung aufkommen: Beide eher im unteren Tabellenmittelfeld, wobei sich 1980 anscheinend besser in die Stadtliga integrieren konnte. Doch das Spiel ließ keinen Sieger zu.

mehr lesen
Im Wiener Frauen-Landescup weiter

Im Wiener Frauen-Landescup weiter

Wie auch die Herren kam das Frauenteam im Wiener Landescup eine Runde weiter – und das wesentlich müheloser als die Kampfmannschaft. Das 3:0 spiegelt nur ansatzweise die Überlegenheit der Hadkickerinnen.

mehr lesen
Drei Punkte am Lieblingsplatz

Drei Punkte am Lieblingsplatz

Bereits in der 2. Landesliga holte man in allen zwei Spielen in Helfort drei Punkte und nun siegte man auch in der Stadtliga auf dem eher kleinen Platz in Ottakring – Dank einer herausragenden Defensivleistung und einer eiskalten Offensive.

mehr lesen
Ungefährdeter Sieg im letzten Hinrundenmatch

Ungefährdeter Sieg im letzten Hinrundenmatch

Gegen Dynamo Donau musste auf viel Stammkraft verzichtet werden, trotzdem wurde eine Elf aus dem Hut gezaubert, die routiniert einen 4:1-Sieg gegen einen ebenfalls geschwächten Gegner nach Hause brachte.

mehr lesen
Ein Punkt bei der Brigittenauer Morgenmatinee

Ein Punkt bei der Brigittenauer Morgenmatinee

Im Vorhinein wäre man mit einem Punkt zufrieden, aufgrund des Spieles wäre allerdings ein Sieg verdient gewesen, doch auch Brigittenau hatte sogar in Unterzahl noch Chancen auf den Sieg. Im Endeffekt ein Remis, bei dem man nicht genau weiß, wie man damit umgehen soll.

mehr lesen

Überblick KM:

15
1.SSC
Wienerberg
1:1 (1:0)

11
WAF Br
14
-9
17
12
Mannswörth
15
-10
16
13
1.SSC
15
-10
13
14
ASV13
14
-26
10
15
Wienerberg
15
-12
9

Überblick Frauen:

9
1.SSC
Dyn Donau
4:1 (3:0)

3
Altera P
9
9
18
4
Mariahilf
9
11
16
5
1.SSC
9
12
15
6
Neusiedl
9
-12
12
7
WSC 1b
9
1
12

Plan für aktuelle Woche