Hochverdiente Niederlage

Das einzig Positive nach diesem Match ist die Tatsache, dass es diese Saison nicht mehr schlimmer werden kann. Dynamo Donau gewann mehr als verdient mit 5:0 gegen ein Simmeringer Team, das man irgendwie nicht mehr wiedererkannt hat.

Konnte man in der Vorwoche zumindest noch zwanzig Minuten Fußball von den Hadkickerinnen sehen, war diesmal gar nichts mehr davon zu sehen. Dass die Niederlage nicht noch höher ausfiel, war der Simmeringer Defensivabteilung geschuldet, vor allem Mayrhofer und Schwarzbauer verhinderten ein zweistelliges Ergebnis.
Aber man darf auch die Leistung der Gegnerinnen nicht schmälern, denn Dynamo Donau, die sich im Herbst noch in argen Abstiegsnöten befanden, erfingen sich im Frühjahr, waren bei diesem Match nicht wiederzuerkennen und konnten somit mehr als verdient den ersten Pflichtspielsieg gegen das Frauenteam des 1.SSC erringen.


Dynamo Donau - 1. Simmeringer Sportclub 5:0 (2:0)
(50 Zuseher)
Aufstellung: Sabrina Schweiger; Vanja Irninger, Ina Schwarzbauer, Denise Hunger, Enkeleida Veseli, Sevcan Gümüs, Denise Mayrhofer, Simone Seyser (57. Valentina Jerhot), Pia Gossenreiter (66. Flavia Recalde Baez), Angelina Planas, Anna Arnautovic

Fotos: Thomas Ruttinger (1. Simmeringer SC)

Alle Bilder vom Frauen-Match gibt es auf der Facebook-Seite des 1. Simmeringer SC.

-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Datum: 22. Mai 2023

Ein Spiel dem Wetter entsprechend

2:2-Unentschieden endete das Bezirksderby zwischen dem 1.SSC und Mariahilf, nachdem dies bereits das Ergebnis der ersten Hälfte war. In der zweiten Hälfte tat sich nicht mehr viel, Großchancen waren nur mehr Mangelware.

mehr lesen

Hernalser Festung erklommen

Einen Pyrrhussieg gelang dem Frauenteam an der Alszeile. In der ersten Halbzeit musste Benkö ins Krankenhaus, in den Schlussminuten humpelte auch noch die als ihr Ersatz gekommene Arnautovic auf die Bank, doch das 1:0 durch Hauer blieb bestehen.

mehr lesen

Remis gegen Tabellenführer

In der Herbstsaison gab es bereits eine Punkteteilung, diesmal wieder. War es im Vorjahr noch ein Duell um den Meistertitel, so spielt diese Saison nur Schönbrunn mit und dieser eine Punkt sichert zwar die Tabellenführung, aber es schiebt sich vorne alles zusammen.

mehr lesen

Souverän in nächste Cup-Runde

Nach den Herren zogen nun auch die Frauen in die nächste Cuprunde ein – und das mit einem überlegenen 15:0-Auswärtssieg bei FSC Favoriten. Nächste Woche folgt noch ein Vorbereitungsmatch, bevor dann auch beim Frauenteam die Frühjahrsmeisterschaft anfängt.

mehr lesen

Überlegener Kantersieg

Nach der vorwöchigen eher mauen Vorstellung fanden die Hadkickerinnen diesmal wieder in die Spur zurück und bestritten eine erfolgreiche Generalprobe zum nächstwöchigen Cup-Match gegen FSC Favoriten mit einem überlegenen 14:0-Sieg gegen Göttlesbrunn.

mehr lesen

Überblick KM:

28
Helfort
1.SSC
2:1 (2:0)

12
A XIII
29
-9
32
13
WAF Br
29
-12
29
14
1.SSC
29
-22
27
15
Hellas
29
-37
24
16
ASV13
29
-42
18

Überblick Nachwuchs:

U18:
1
1.SSC
Mauerwerk
0:2 (0:2)
U16:
1
1.SSC
Mauerwerk
3:0 (0:0)
U15:
1
1.SSC
Mauerwerk
0:1 (0:0)
U14:
1
1.SSC
Mauerwerk
5:3 (3:3)

8
Stadlau
88
-30
113
9
Vienna
88
-2
111
10
Mauerwerk
88
-98
108
11
Schwechat
88
-50
96
12
1.SSC
88
-99
90

Plan für aktuelle Woche